Direkt zum Inhalt

Unterrichtseinheit 5: International

 

 


Strukturgrafik zur Unterrichtseinheit InternationalEnergie und Internationales

Wirtschaft findet nicht nur vor der eigenen Haustür statt. Güter und Dienstleistungen werden über regionale und nationale Grenzen hinweg getauscht. Sowohl private Haushalte als auch Unternehmen sind auf vielfältige Weise in diese Prozesse eingebunden. Dies gilt für die Region im Nordwesten, aber auch für ganz Deutschland. Am Beispiel der Energieversorgung werden in der vorliegenden Unterrichtseinheit Gründe für internationalen Handel, Erscheinungsformen und die damit verbundene politische Dimension behandelt.

 

Die Unterrichtseinheit ist in den niedersächsischen Kerncurricula für das Fach Wirtschaft bzw. Politik-Wirtschaft sowie für das Fach Arbeit-Wirtschaft-Technik im Themenfeld „Ökonomisches Handeln regional, national und international“ angesiedelt. Im Mittelpunkt steht die Auseinandersetzung mit wirtschaftlichen Beziehungen der Region zum In- und Ausland und Gründe für internationalen Handel.

 

Hier finden Sie umfassende fachdidaktische Erläuterungen und Hintergrundinformationen zum Unterrichtsmaterial

 

 

Hier sind alle Schülermaterialien in einem PDF-Dokument gesammelt

 

 

 

 

 

 

 

Planen Sie Ihren Unterricht individuell
MELDEN SIE SICH KOSTENLOS AN

Sie stellen für Ihre Lerngruppe die passenden Materialien per Drag and Drop zusammen, kommentieren Ihre Planung und laden die Dateien als ZIP-Archiv herunter. Außerdem können Sie die Worddokumente bearbeiten.

 

 

 

 

 

 

 

Vorschau "International"


 

 

 

 

 

 

Scroll